Sie sind hier: Start > Newsroom > 02-2022

 

 

Pressemitteilung

vom 29. März 2022

Trauer im Nordengerland

Langjähriges Vereinsmitglied Gerhard Dirker verstorben

 

 

Der Schützenverein Nordengerland trauert um seinen Kameraden Gerhard Dirker, der am 18. März im Alter von 78 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist.

 

Gerhard Dirker trat im Jahr 1972 dem Schützenverein bei und hielt ihm 50 Jahre die Treue. Er stand dem Verein bei allen Festlichkeiten stets mit Rat und Tat zur Seite. Beim Aufbau und Einzug des Vereins in die alte Grundschule Besenkamp vor über 40 Jahren, lagen alle anfallende Elektroarbeiten in seiner fachkundigen Hand.  

 

Er war für seine aufrichtige und ehrliche Art bei allen Mitgliedern sehr geschätzt und ein beliebter Kamerad. Das Mitgefühl gilt seiner trauernden Familie. Die Schützenschwestern und -brüder haben sich in aller Stille von Gerhard Dirker verabschiedet und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenverein Nordengerland (Besenkamp/ Steinbeck) e.V.